Rollersystem 700

Kivi-Pekka Rollersystem 700

Eigenschaften

Mit der Neuen Konstrultionsweise  der KIVI-PEKKA Wiesen – und Ackerwalze haben
wir eine robuste Maschine für extreme Ansprüche entwickelt

Walzenelement

Die speziell entwickelte Gummiwalze vermindert Lagerungs- und  Bruchschäden , die bei herrkömmlichen verwendeten Cambridgerollern autreten. Somit spart der Benutzer viel Geld an Zeit und Ersatzteilkosten. Der KIVI-PEKKA Roller garantiert ein optimales Endresultat und drückt Steine effizient zurück in die Erdoberfläche.

Walze

Die 3-teilige Walze wird auf der mitlleren Walze  transportiert und ist hydraulisch aufklappbar. Der Anpressdruck erfolgt über Akkumulatoren womit eine gleichmässige Anpassung an die Erdoberfläche erreicht wird. Der Roller kann mit  Maulwurfplanken  und verschieden Striegel Modellen ausgestattet werden.  Der KIVI-PEKKA Roller kann auch mit einer pneumatischen Sähtechnik von APV ausgestattet werden. Hier garantieren 8 Saatgutverteilerköpfe  ein optimales Endresultat. Die Samengutbehälter werden mit 300 ltr, 500 ltr und 800 ltr Fassungsvermögen angeboten. Mit unterschiedlicher Fahrtgeschwindigkeit passt sich die zu verteilende Saatgutmenge automatisch an.

Alle Arten von Kleinsaatgut kann mit dieser Technik verteilt werden

Saatguteinheit

Wir verwenden die bewährte Sätechnik von APV, und bieten Saatguttanks mit den Grössen 300 ltr, 500 ltr und 800 ltr an. Verschieden Dosierkanäle stehen natürlich zur Auswahl

Steuermodul

Einfache Bedienungsanleitung in den verschiedensten Sprachen erhältich. Sensoren sind and den Enden der Walzen angebracht
Einfache oder doppelte Striegel zur Auswahl
Frontplatten oder Maulwurfplanke

Technische daten

KIVI-PEKKA ROLLER 700
HEUSTRIEGEL
FRONTPADEL
Arbeitsbreite cm700 cm700 cm
Kraftbedarf PS70 PS120 PS
Hydraulikanschlusse3 Dobbelfunktionen3 Dobbelfunktionen
Strassentransportbreite295cm295cm
Rollerdurchmesser cm540cm540cm
Anzahl der Striegel Stk71/540
Striegelabstand mm100/65 (mm)250 (mm)
Anzahl der Frontpadel Stk028
Gewicht kg3080kg3160kg