fbpx

KIVI-PEKKA

Scheibeneggen

KULTIVIERUNG VON GRÜNLAND MIT DER VIELSEITIGEN, TRAKTORGEZOGENEN SCHEBENEGGE

Kivi-Pekka eignet sich nicht nur für Stoppel-, leichte und Aussaatbearbeitung, sondern auch für die Bodenkultivierung von Grasflächen.  Das Design des Bodenbehandlungsgeräts basierte auf der Tatsache, dass die Maschine unter allen möglichen Bedingungen arbeitet. Die Bearbeitung von Grasflächen unterscheidet sich vom Mähen der Stoppeln, indem zwei verschiedene Behandlungen erforderlich sind und die Anforderungen an die Maschinen höher ist.  Wenn die Grasfläche chemisch entfernt wird, wird sie beim Absterben weicher, was die Bodenkultivierung erheblich erleichtert. Es ist auch möglich, wachsendes Gras zu bearbeiten. Um die Bearbeitung der wachsenden Grasfläche zu erleichtern, sollte das Gras ziemlich kurz sein, damit nicht sehr viel Masse bearbeitet und gemischt werden muss.

EIGNET SICH FÜR STOPPEL-, LEICHTE- UND AUSSAATBEARBEITUNG

Mit der gezogenen Scheibenegge ist es möglich, auf dem Feld zu fahren, ohne die Maschine vom Grenzrain abzuheben, somit wird die Arbeitseffizienz erheblich verbessert.  Beim Fahren mit einer an einem Hebezeug angebrachten Scheibenegge wird ein erheblicher Teil der Gesamtarbeitszeit für Kurvenfahrten an Grenzrainen und Ecken aufgewendet, an denen die Egge angehoben werden muss.

BEIM SCHLEPPEN IST EIN BETRIEB AUCH IN DEN KURVEN MÖGLICH

Mit der Scheibenegge wird um das Feld rumgefahren. Die Gesamtverfügbarkeit der Arbeit ist besser als bei einer ähnlich großen Egge mit 3 Punkt Aufnahme. Die Egge befindet sich ständig entweder in der Arbeitsposition oder auf der eigenen hinteren Walze mit Gummirollen, so dass die Hinterräder des Traktors keine unangemessene Punktbelastung auf der Feldoberfläche verursachen, wie dies bei normalen Maschinen mit Hubwerk der Fall ist. Damit wird ein Verdichten der Felder verhindert.

EINE EINFACHE UND ROBUSTE STRUKTUR

Die solide und geräumige, fast nicht verstopfende Struktur sorgt für ein effizientes Einmischen von Stroh und Pflanzenabfällen in die Bodenkultivierungsschicht. Am Maschinenchassis ist ein fester Vollgummiwalze mit Heckantrieb montiert, und die Arbeitstiefe wird durch Drehen der Scheibenachsen hydraulisch eingestellt. Die Arbeitstiefe kann von 0 bis 15 cm eingestellt werden und die Transporthöhe der Scheiben beträgt 30 cm.

AUFKLAPPBARE CHASSISSTRUKTUR

Die Chassisstruktur der 4,5 m und 5,5 m breiten Scheibenegge ist zweiteilig und hydraulisch faltbar, wodurch die Transportbreite verringert wird. Die Maschine fährt auf vier separat gelagerten hinteren Gummiwalzen mit großem Durchmesser im Feld und verwendet zwei Gummiwalzen für den Straßentransport. Die Maschine kann bei den Fahrten auf den Feldern mit diesen beiden mittleren Gummiwalzen hydraulisch gehoben werden, beispielsweise an einem Grenzrain, und die Arbeitstiefe muss nicht geändert werden. Robuste Struktur. Die Lager verwenden sehr dichte und zuverlässige SKF-Naben.

  • Tiefeneinstellung der Seitenscheiben
  • Ein richtig geformter Reinigungsschaber hält die Gummiwalze sauber
  • Transportlichter sind immer standardmäßig in den Maschinen eingebaut
  • Hydraulische Einstellung der Arbeitstiefe
  • Deichsel mit Zylinderverstellung
  • LED-Rücklichter + Scheinwerfer
  • Warntafel für langsam fahrende Fahrzeuge
  • Arbeitstiefenanzeigeskala
  • Langlebige SKF-Naben
  • Tragende und stabile hintere Gummiwalze mit 800 mm Durchmesser

Eine hydraulische Frontwalze der mit einem eigenen Hydraulikzylinder arbeitet. Die Frontwalze hat 80 x 10 Walzenfedern mit 150 mm breiten Blättern. Erleichtert das Formen der Feldoberfläche und das Nivellieren der Brache.

Der Nachlaufstriegel arbeitet automatisch mit der Einstellung der Arbeitstiefe der Scheiben, es ist jedoch auch möglich, sie in der oberen Position abzusperren. Der Nachlaufstriegel finalisiert ein gutes Saatbeet beim Säen. Bei der Stoppelbearbeitung werden mit dem Nachlaufstriegel Strohhaufen ausgebreitet und damit zukünftige Arbeitsschritte erleichtert.

Alternativ ist eine glatte Scheibe für eine sehr flache Kultivierung erhältlich.

Eine Sämaschine und eine 2-reihige Aussaathacke für die Nachsaat der Grasfläche sind ebenfalls erhältlich.

Eigenschaften vergleichen und auswählen

275 350 400 450 550
Arbeitsbreite cm
275
350
400
450
550
Transportbreite cm
285
360
410
285
285
Gewicht kg
2200
2800
3200
3825
4675
Gewicht kg/m
800
800
800
850
850
Leistungsbedarf Ps
80–100
100–120
120–150
140–180
180–220
Der Durchmesser der Scheiben mm
510
510
510
510
510
Anzahl der Scheiben
2 x 11
2 x 14
2 x 16
2 x 18
2 x 22
Der Abstand zwischen den Scheiben mm
250
250
250
250
250
Wirksamkeit ha/h
2,25–4,5
3,0–6,0
4,0–8,0
4,5–8,5
6,0–12,0
Hinterreifen
Gummireifen mit 800 mm Durchmesser
Gummireifen mit 800 mm Durchmesser
Gummireifen mit 800 mm Durchmesser
Gummireifen mit 800 mm Durchmesser
Gummireifen mit 800 mm Durchmesser

Tilaa uutiskirje

Saat parhaat vinkit ja uutiset

Kirjoita sähköpostiosoitteesi alle ja saat ensimmäisenä PEL-Tuote Oy:n kuumimmat uutiset ja tiedot uutuuksista! Spämmiksi asti ei postia kerry.